Parodontologie

Parodontologie – Wir haben Ihre Zähne fest im Griff

Die Parodontitis (auch Parodontose) – eine entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates – gehört heute zu den häufigsten Krankheiten im Mundraum. Begünstigt wird sie durch Bakterien, genetische Veranlagung und mangelnde Mundhygiene. Unbehandelt kann sie chronisch werden und sogar zu Zahnverlust führen.

Damit Sie auch noch in vielen Jahren kraftvoll zubeißen können, tun wir in der Parodontologie alles für die Vorbeugung, Behandlung und Nachsorge der Parodontitis. Zu einer erfolgreichen Behandlung gehört die sorgfältige Entfernung der Zahnbeläge ober- und unterhalb des Zahnfleisches genauso wie die ausführliche Beratung über geeignete Mundhygieneartikel.

Unsere Zahnarzt-Praxis in Ebersbach >>