Zahnersatz

Zahnersatz – Zahnkrone und Zahnbrücke

Ein Zahnimplantat muss nicht immer die erste Wahl für den Zahnersatz sein. Je nach Art des Zahnschadens ist eine Zahnkrone oder Zahnbrücke einem Implantat vorzuziehen. Kronen kommen etwa dann zum Einsatz, wenn ein Teil des Zahnes noch erhalten ist. Brücken eignen sich wiederum bei Zahnlücken, neben denen noch eigene festsitzende Zähne erhalten sind.

Wir arbeiten eng mit einem hervorragenden Zahntechnischen Labor zusammen, das Ihren Zahnersatz präzise anfertigt. Mit Zahnkronen und Zahnbrücken lassen sich heute erstklassige natürliche Ergebnisse erzielen, ohne dass ein Farbunterschied zu den anderen Zähnen zu erkennen wäre. Auf unsere hochwertigen Kronen und Brücken haben Sie 5 Jahre Garantie.

Unsere Zahnarzt-Praxis in Ebersbach >>

Implantate

Zahnimplantate – Perfekter Zahnersatz ein Leben lang

Ist ein Zahn nicht mehr zu retten, sind Implantate häufig eine gute Lösung, um den verlorenen Zahn zu ersetzen. Dabei wird eine künstliche Zahnwurzel aus Titan oder Keramik in den Kieferknochen eingesetzt bzw. eingeschraubt. Nach wenigen Monaten ist das Implantat voll belastbar und stellt somit einen perfekten Zahnersatz dar.

Implantatbehandlungen verlaufen in den meisten Fällen erfolgreich, d.h. die Implantate verbinden sich meist problemlos mit dem Kieferknochen und sind auch nach zehn Jahren noch voll funktionsfähig – eine gute Mundhygiene vorausgesetzt. Gerne beraten wir Sie auch über Alternativen des Zahnersatzes.